Loading...

Was war das nur für eine wunderbare Hochzeit in meiner geliebten Heimat Marburg!

Ein Wochenende voller Liebe, herzlichen Menschen, Freudentränen, lieben Freunden, wunderbaren Familien und Partystimmung ohne Ende!

Kevin und ich hatten das Glück, die Hochzeit von Vici & Sophie gemeinsam zu begleiten. Schon am Freitagabend gab es ein legendäres Get together in lockerer Atmosphäre mit bestem Frankfurter Apfelwein, gutem Essen und Live Musik ( die der absolute Hammer war, dass Kevin und ich auch mit tanzen mussten). Es war ein wunderschöner Sommerabend und wir freuten uns so sehr auf den darauffolgenden Hochzeitstag der Beiden.

Als wir am Samstag bei der Location in Marburg ankamen, staunten wir nicht schlecht: So viel Platz, die freie Traulocation unter riesigen Bäumen, im Garten das Partyzelt. Ich merke immer wieder, wie schön und vor allen Dingen entspannt es ist, wenn eine Hochzeit an einem einzigen Ort stattfindet. Vici & Sophie hatten so viel wichtige Zeit mit all Ihren Hochzeitsgästen.

Was ich an Hochzeiten liebe, sind die emotionalen Momente. Die Liebe, die in der Luft liegt. Die tiefgründige Zuneigung meiner Paare zu sehen. Zu sehen, wie sehr sich Freunde und Familie für zwei Menschen freuen. Und all das war den ganzen Hochzeitstag über zu spüren. Eine Stimmung, die ich einfach nicht in Worte niederschreiben kann. Ich nehme Euch mit an einen Tag, der immer in meinem Herzen bleiben wird. By the way: Achtet auf dieses super chicen Outfits Aller. Und seht Ihr, das ein kleiner Teil von Sex and the City dabei war..?